FAQ

Wer kann eine Kreditanfrage bei uns einreichen?

Wir vermitteln Kredite an Privatkunden. Ob Arbeitnehmer, Selbstständiger und Freiberufler, Hausfrau, Student oder Rentner – wir machen Ihnen gerne ein Angebot. Die Kreditabwicklung ist individuell.

Ist der Kredit zweckgebunden?

Nein! Es bleibt absolut Ihnen überlassen, was Sie mit dem Geld machen. Ausgenommen hiervon sind zweckgebundene Kredite wie zum Beispiel der Immobilienkredit.

Wie sicher sind meine persönlichen Daten?

Ihre Daten werden lediglich von der Firma dein-topkredit.de und deren kooperierenden Partnern und Kreditinstituten zur Erstellung eines Kreditangebots verwendet. Ihre Daten werden bei der Übertragung durch eine SSL-Verschlüsselung gesichert.

Verpflichte ich mich bereits durch die Rücksendung des unterschriebenen Kreditantrages?

Nein! Nach Erhalt Ihres Antrages senden wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot zu. Dieses enthält detailliert alle wichtigen Punkte und Konditionen. In Ruhe können Sie dann entscheiden ob Sie unser Kreditangebot in Anspruch nehmen möchten. Unser Angebot ist 100% kostenlos und unverbindlich.

Wie hoch sind die Kosten und Zinsen?

Die genauen Kosten und Zinsen können Sie ihrem individuell erstellten Kreditangebot entnehmen. Wir arbeiten mit mehreren Kreditinstituten zusammen, die unterschiedliche Konditionen und Richtlinien bieten. In den meisten Fällen sind diese Angebote günstiger als die der ortsansässigen Banken. Somit sind wir in der Lage, Ihnen ein interessantes Kreditangebot zu festen Konditionen zu unterbreiten. Dieses können Sie in aller Ruhe zu Hause prüfen. Dieses Kreditangebot ist für Sie garantiert kostenlos und unverbindlich.

Warum erscheint die Schufa-Klausel im Kleingedruckten des Vermittlungsauftrages?

Oftmals konnten wir einen Kredit auch dann vermitteln, wenn ein negativer Schufa-Eintrag vorhanden war. Selbst wenn Sie der Meinung sind, mit einem negativen Schufa-Eintrag von keiner Bank mehr einen Kredit zu erhalten: Streichen Sie bitte nicht die Schufa-Klausel! Erwartungsgemäß sind diese Kredite mit Schufa günstiger und werden schneller abgewickelt. Sollte ein Kredit mit Schufa nicht möglich sein, erhalten Sie automatisch ein Angebot darüber, welches wir Ihnen ohne Schufa anbieten können.

Welche Kosten fallen für mich an?

Unser Kreditangebot ist im Gegensatz zu den Angeboten vieler anderer Anbieter für Sie völlig kostenlos und unverbindlich. Es entstehen somit keinerlei Vorkosten! Sie müssen daher keine extra Zahlung leisten.

Wie lange dauert die Bearbeitung und wann wird ausgezahlt?

Die Dauer der Bearbeitung hängt von der vollständigen Einreichung der Unterlagen ab. Nur so kann eine zügige und zeitnahe Bearbeitung garantiert werden. Sobald diese Unterlagen uns vorliegen, können wir ein individuelles Angebot erstellen. Im Schnitt dauert dieser Vorgang von der Antragstellung bis zur Auszahlung 1 – 5 Werktage.

Kredite ohne Schufa – was bedeutet das?

Kredite ohne Schufa bedeutet, dass keinerlei Auskünfte über Ihr Darlehen an die Schufa weitergegeben werden. Schon ein kleiner negativer Schufa-Eintrag (zum Beispiel nicht bezahlte Handyrechnung) kann dazu führen, dass Ihre Hausbank zukünftige Kredite ablehnt. Sollte ein Kredit mit Schufa nicht möglich sein, erhalten Sie von uns kostenlos ein Angebot darüber, welches wir ohne Schufa anbieten können.

Welches sind die Voraussetzungen für einen Kredit?

– Sie sind volljährig und handeln im eigenen wirtschaftlichen Interesse.

– Ihr ständiger Wohnsitz ist in Deutschland.

– Regelmäßiges nachgewiesenes Einkommen (Arbeitnehmer, Selbstständige, Beamte, Rentner).

– Bei Nicht-EU-Bürgern müssen die Aufenthaltstitel und die Arbeitsgenehmigung bis zum Ende der Kreditlaufzeit gültig sein.

Welche Unterlagen werden benötigt?

In der Regel werden folgende Unterlagen benötigt:

– Die Gehaltsnachweise und Lohnabrechnungen der letzten 3 Monate

– Die Kontoauszüge des Gehalts-/Lohnkontos der letzten 5 Wochen (Originale ohne handschriftliche Änderungen)

– Eine Kopie des Personalausweises oder Reisepasses

Sollten unsere Bankpartner noch weitere spezielle Unterlagen für die Kreditabwicklung benötigen, so setzen wir uns unverzüglich mit Ihnen in Verbindung. Sämtliche Unterlagen werden mit größter Sorgfalt und unter strenger Einhaltung geltender Datenschutzbestimmungen behandelt.

Was beeinflusst die Kreditvergabe positiv?

– Das Einreichen der vollständigen Unterlagen (Gehaltsnachweise,  Kontoauszüge, Mietvertrag etc.).

– Ein Mitantragsteller z.B. Ehepartner, Lebensgefährte, Freund.

– Genaue Auskünfte über alle bestehenden Verpflichtungen.

– Schnelles Einreichen der benötigten Unterlagen.

– Bitte die Anfrage bei mehreren Geldinstituten (Kreditvermittlern) vermeiden, denn das verschlechtert Ihren Schufa-Score Wert.

– Sicherheiten, wie z.B. Bausparverträge, Lebensversicherungen, Wohneigentum.